Anmelden  

Zugang zu internen Informationen

Login nur für registrierte TSA-Mitglieder

   

Bilder vom "Tag des Paderborner Sports" 23.06.2013

Auftritt am Tag des Paderborner Sports Impressionen vom


Die Jubiläumsgruppe Flamenco in der Tanzsportabteilung der TuRa Elsen mit ihrer erfolgreichen Leiterin Eva Görres (vorne links).

Jubiläumsfeier der TSA TuRa Elsen e.V.

 

Die Flamencogruppe „Luz del Norte“ feiert ihr 10-jähriges Bestehen

 

Auftakt ist ein kostenloser Workshop vom 28.02.2013 bis 23.05.2013

Eindrücke vom 1. Abend des Flamenco-Workshops Februar 2013


Im Februar 2003 legte die TSA der TuRa Elsen mit dem Angebot eines Workshops, unter der Leitung von Eva Görres,
den Grundstein für die Flamencogruppe „Luz del Norte“. Das Interesse am Flamenco war so groß, dass feste Trainings-
zeiten eingerichtet wurden. Wir, die Teilnehmer im Alter von 10 – 55 Jahren, gingen mit so viel Elan und Feuereifer in
die Trainingsstunden, dass wir schon im selben Jahr unser Können auf der Weihnachtsfeier der TSA TuRa Elsen
präsentieren konnten.


Im Jahre 2006 war unsere Mitgliederzahl bereits auf 40 Tänzer/-innen angewachsen, so dass eine 2. Trainingsgruppe
entstand. Auch der WDR wurde auf unsere Gruppe aufmerksam! 2004 sendete die Lokalzeit OWL aktuell einen ausführ-
lichen Bericht des ModeratorsJörg Brökel, der als Co-Trainer an einer Übungsstunde teilnahm, und im Jahr 2007 erstellte
das WDR Landesstudio Bielefeld unter der Leitung von Wolfgang Brosche im Schloßpark Schloß Neuhaus mit der Gruppe
„Luz del Norte“ einen Beitrag für das Freizeitmagazin „Schön hier“.

 

Bis heute sind wir alle mit einer solchen Begeisterung dabei, dass wir gern auch unsere Freizeit in zusätzliche Proben
investieren, damit öffentliche Auftritte unserer Gruppe zur Freude der anwesenden Besucher beitragen. Nicht zuletzt durch
die farbenfrohen Kostüme, diemit viel Liebe zum Detail ausgesucht werden. Wir sind in jedem Jahr dabei, wenn es heißt:
„Die Kulte tanzt“, „Spiel- und Sportfest Paderborn“, oder auch beim „Tag des Paderborner Sports“!

 

Unsere Trainerin Eva Görres trainiert uns mit viel Freude und Engagement! Ihr Training beinhaltet auch den Umgang
mit dem Fächer und den Kastagnetten und wird durch zusätzliche Workshops ergänzt. Wir sind stolz darauf, dass sie viel
Wert auf perfekte Stilistik und originale Interpretation des andalusischen Tanzes legt, aber dabei die spanische Leidenschaft
und die Begeisterung am Flamenco nicht auf der Strecke bleibt. Auch durch die regelmäßigen geselligen Feiern durch das
Jahr kommt der Spaß nicht zu kurz.

 

Wir freuen uns über jeden neuen Teilnehmer in unserer Gruppe und jeder, sei er groß oder klein, weiblich oder männlich,
ist herzlich willkommen. Flamenco fördert die Konzentration und die Balance, kurz gesagt er hält fit!


Dabei wird niemand überfordert und wir können mit Überzeugung sagen:
Der „Flamenco“ begeistert!

Im Februar können Flamencointeressierte jeden Alters, Jugendliche ab 10 Jahre, an einem kostenlosen Workshop
teilnehmen!  Es handelt sich um 10 Trainingsstunden vom 28.02.2013 bis 23.05.2013 von 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr.
Ganz unverbindlich kann man einmal in den Flamencotanz hinein schnuppern und sich ein Bild machen. Also, nur zu!

 

Anmeldung: Anmeldung erbeten bis zum 22.2.2013 Telefonisch unter 05254-802383 oder per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Trainingszeiten:

Jeweils Donnerstags (außer in den Ferien und an Feiertagen)

17:30 Uhr – 18:30 Uhr (Anfänger), 18:30 Uhr – 19:30 Uhr (Fortgeschrittene)

   

Termine Tanzsport 2017  

Keine Termine
   
November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930
   

Impressionen  

slide3.jpg